Datenschutz 2017-07-12T11:10:48+00:00

Imago TV GmbH – Datenschutzrichtlinien

Der Schutz personenbezogener Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Nachfolgend erfahren Sie, welche Informationen und personenbezogenen Daten wir erheben, wie wir mit ihnen umgehen und wem wir diese möglicherweise zur Verfügung stellen.
Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich unter Einhaltung des geltenden Datenschutzrechts in der Bundesrepublik Deutschland durch Imago TV GmbH  wird Ihre Daten nur im Rahmen Ihrer erteilten Einwilligung oder aufgrund eines Erlaubnistatbestandes einer Rechtsvorschrift verarbeiten.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über Ihre persönlichen oder sachlichen Verhältnisse, wie beispielsweise Ihr Name, Ihre Postanschrift, Ihre E-Mail Adresse oder Ihre Telefonnummer. Diese Daten werden durch Imago TV GmbH nur dann erhoben, verarbeitet und genutzt, sofern Sie uns diese freiwillig zur Verfügung stellen (z.B. durch Ausfüllen von Kontakt- oder Bewerbungsformularen), eingewilligt haben bzw. die datenschutzrechtlichen Vorschriften dies erlauben.

Weitere Infos auf: Datenschutz-Bewerbungsformular

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten / Widerruf

Sie können unsere Homepage (www.imago-tv.media) grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen.

Personenbezogene Daten werden  nur dann gespeichert und genutzt, sofern Sie uns diese freiwillig zur Verfügung stellen. Diese Möglichkeit haben Sie, indem Sie auf unserer Homepage im Rahmen der jeweiligen Kontaktformulare unter „Mail an uns“, „Kontakt“ und „Ihre Idee“ mit uns in Kontakt treten.

Alle dort von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden auf einem Server von Imago TV GmbH gespeichert und nur zu dem Zweck verwendet, zu welchem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Wir nutzen damit die von Ihnen in o.g. Kontaktformularen überlassenen personenbezogenen Daten ausschließlich zu Zwecken der Kommunikation mit Ihnen, d. h. um Ihre Anregungen, Kritik oder Wünsche entgegenzunehmen und mit Ihnen Kontakt aufzunehmen, sofern Sie das wünschen. Der Nutzung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail gegenüber Imago TV GmbH widerrufen.

Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze bleibt hiervon unberührt.

Weitergabe an Dritte

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist Imago TV GmbH. Imago TV GmbH wird die übermittelten personenbezogenen Daten weder an Dritte weitergeben noch anderweitig vermarkten. Personenbezogene Daten werden lediglich im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung nach § 11 Bundesdatenschutzgesetz für das Analyse-Tool Google Analytics an Google als Dienstleister für Imago TV GmbH weitergegeben. Nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen darf Imago TV GmbH außerdem Auskunft gegenüber Strafverfolgungsbehörden und Gerichten erteilen.

Auskunftsrecht

Ihnen steht ein Auskunftsrecht über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten sowie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung zu. Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, richten Sie sich bitte an unsere im Impressum angegeben Kontaktdaten.

Verwendung von Facebook und Instagram Plugins

Wir verwenden Plugins der sozialen Netzwerke Facebook/Instagram 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA. Diese Plugins können an dem jeweiligen Logo oder bei dem Facebook-Plugin an dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite erkannt werden. Das Plugin baut automatisch eine direkte Verbindung zu den Systemen von Facebook oder Instagram auf. Dadurch erhält Facebook bzw. Instagram die IP-Adresse, über die Sie die entsprechende Seite unseres Angebotes aufgerufen haben. Sollten Sie zeitgleich am selben Computer bei Facebook bzw. Instagram eingeloggt sein, kann Facebook bzw. Instagram die über den Aufruf unserer Seite erhaltene IP-Adresse Ihrem Account zuordnen und mit diesem verknüpfen.

Wird das Plugin aktiv genutzt, bspw. durch den „Gefällt mir“ Button oder durch Hinterlegung eines Kommentars, während Sie in Ihrem jeweiligen Account eingeloggt sind, wird dies über das jeweilige Plugin an Facebook bzw. Instagram übermittelt und gespeichert.
Über die Nutzung der Daten und Information durch Facebook und/oder Instagram haben wir keine Kenntnis und verweisen Sie bzgl. der Einzelheiten der Datenerhebung, -verarbeitung und Nutzung auf die Datenschutzbestimmungen und Privatssphäreeinstellungen der jeweiligen Netzwerke.

Umfang und Zweck der Datenerhebung sowie Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die sozialen Netzwerke und Informationen über Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen des jeweiligen sozialen Netzwerks. Diese sind unter den folgenden Adressen abrufbar:

·         Facebook: http://www.facebook.com/policy.php

·         Instagram: https://help.instagram.com/155833707900388

Verwendung von Google Analytics

Für Zwecke der statistischen Auswertung verwenden wir auf unserer Webseite Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse Ihrer Nutzung der Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Um die Personalisierung dieser Daten zu verhindern, ist Google verpflichtet, auf unserer Webseite Ihre IP-Adresse innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor Weiterleitung durch eine Kürzung der Adresse zu anonymisieren. Nur in Ausnahmefällen darf die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort anonymisiert werden. Google wird in unserem Auftrag die Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen.

Google ist verpflichtet, die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse nicht mit anderen Daten zusammenzuführen. Sie können die Speicherung der Cookies außerdem durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Bitte beachten Sie, dass Google zur Durchführung dieser Maßnahmen nach dem Gesetz verpflichtet ist. Imago TV GmbH kann keine Haftung für die Einhaltung dieser Verpflichtungen durch Google übernehmen.

Sicherheit Ihrer Daten

Um die Sicherheit Ihrer Daten, die Sie im Rahmen dieser Webseite freiwillig herausgeben, sind wir bemüht. Wir haben Vorkehrungen getroffen, Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, unrechtmäßiger Löschung, Verfälschung, unberechtigter Weitergabe oder unberechtigtem Zugriff zu schützen. Einen vollkommenen Schutz Ihrer personenbezogenen Daten können wir jedoch nicht garantieren und haften nicht für Fehler bei der Datenübertragung oder unautorisierten Zugriffen Dritter.

Kinder

Personenbezogene Daten von Kindern werden wir nicht wissentlich sammeln, verwenden und speichern, ohne auf die Erforderlichkeit der Zustimmung der Eltern hinzuweisen.

Links zu anderen Webseiten

Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für den Internetauftritt der Imago TV GmbH auf www.imago-tv.media/datenschutz-2/. Auf dieser Webseite können Links zu anderen Anbietern enthalten sein, für die diese Datenschutzerklärung nicht gilt. Für den Datenschutz und die Inhalte anderer Anbieter ist Imago TV GmbH nicht verantwortlich. Bitte informieren Sie sich dazu auf den jeweiligen Seiten der anderen Anbieter.

  Anwendbares Recht

Diese Regelungen unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Bekanntmachung von Veränderungen

Diese Datenschutzerklärung kann gewissen Überarbeitungen unterliegen. Für den Fall ihrer Änderung wird Imago TV GmbH die überarbeitete Version der Erklärung hier in das Netz stellen. Wir regen daher an, in regelmäßigen Abständen, diese Datenschutz-Erklärung zu lesen. Haben Sie ausdrücklich in eine bestimmte Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten eingewilligt, so wird die Grundlage dieser Einwilligung, d. h. die zum Zeitpunkt der Einwilligung gemachten Angaben über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung ihrer personenbezogenen Daten nicht einseitig durch Imago TV GmbH verändert.

Abschließende Regelungen

Sollten sich Bestimmungen dieser Vereinbarung als unwirksam herausstellen oder eine Lücke aufweisen, bleibt die Vereinbarung im Übrigen wirksam. Die unwirksame Bestimmung oder Vertragslücke wird durch eine Regelung ersetzt, die dem Sinn und Zweck dieser Vereinbarung unter Berücksichtigung beiderseitigen Interessen der Parteien am nächsten kommt.