Halleluja: kabel eins macht „Das Kloster-Experiment“

© kabeleins

Quelle : DWDL von Thomas Lückerath || 17.10.2018

Während auf der MIPCOM erneut Reality-Formate und Dokutainment auf sonnigen Trauminseln oder abenteuerlicher Wildnis dominieren, bringt kabel eins mit einem neuen Doku-Format ein ganz eigenes Abenteuer auf den Schirm: Das Leben im Kloster.

Ein TV-Format verspricht jungen Erwachsenen die Teilnahme an einem Experiment. Dass sie in einem Kloster leben werden, wissen sie bei der Bewerbung nicht. kabel eins will mit dem neuen Experiment testen, wie die Generation Smartphone die Welt wahrnimmt, in der es keine Likes aber möglicherweise neue Erkenntnisse über sich zu gewinnen gibt.

Das von der Produktionsfirma Imago TV für kabel eins produzierte Format ist dabei als Dokutainment, nicht als Reality-Format angelegt. Nach Informationen des Medienmagazins DWDL.de laufen die Dreharbeiten zu dem Format derzeit bereits in vier Klöstern in Deutschland und Österreich. Titel der Sendung „Das Kloster-Experiment“.

Auf Anfrage des Medienmagazins DWDL.de bestätigt der Sender am Mittwoch das in Produktion befindliche Format. Der Name sei allerdings noch ein Arbeitstitel. Die Ausstrahlung des Formats ist für 2019 geplant.

2019-01-03T17:16:39+00:00